Vegan Wednesday #85

wednesdayfinalrundohne_transparent

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo liebe Leute,

wie immer rennt mir leider die Zeit davon, darum gibt es heute nur einen kurzen VeganWednesday-Post von mir – dafür werde ich am Wochenende Chocolate-Chip-Cookies machen und Euch darüber einen ausführlicheren Post präsentieren…

Diese Woche sammelt Regina von mucveg unsere VeganWednesday-Posts – vielen lieben Dank dafür an sie!

Mein Mittwoch war ein Arbeitstag und nachdem ich mich, nach einem Blick auf das Aprilwetter draußen, etwas gequält aus dem Bett erhob, brauchte ich erstmal etwas Kaffee um mir den Start in den Tag etwas zu erleichtern. Dieses mal gab es eine kräftige Kaapi Kerala Espresso demeter Bohne von Lebensbaum – die ist mit ihrem kräftigen, intensiv-aromatischen, fast nussigen Geschmack (neben der Bonga Forrest Wild Coffeebean) meine erste Wahl, wenn es darum geht schnell wach zu werden…

DSCN0003

Dazu lief das Inforadio mit den neusten Nachrichten und ich konnte noch etwas in der Konkret schmökern…
…bevor ich zur Arbeit aufbrach bereitete ich mir noch einen grünen Smoothie mit viel frischem Spinat, Mango, Birne, Banane und etwas Zimt für unterwegs vor. Weil ich bei der Arbeit ziemlich gefordert bin und zwischen Rollstuhl-schieben und mich um meine liebe Klientin kümmern nicht viel Zeit zum Essen oder Trinken bleibt, ist so ein Smoothie optimal um mich zwischendurch zu stärken und erfrischen.

DSCN0631

DSCN0643

Als ich gegen Abend zurück kam bereitete ich schonmal einen herzhaften Pfannkuchenteig vor und ließ ihn sowie mich eine Episode Sopranos lang ruhen (er im Kühlschrank ich auf dem Sofa…)

Dann bereitete ich den Rucola-Salat, den ich auf dem Rückweg von der Arbeit im Bioladen meines Vertrauens mitgenommen hatte und eine Soja-Joghurt-Miso-Sauce vor, während ein paar mit Kurkuma, Asafoetida (ein indisch/pakistanisches Gewürz aus dem Harz einer Pflanze, das auch als Ersatz für Zwiebeln und Knoblauch verwendet wird, um nach Ayurveda die Verdaulichkeit und den Geschmack von Speisen zu erhöhen – so ungefähr stehts hinten auf der Packung) und Agavendicksaft marinierte Zucchini auf ihren Einsatz mit dem Pfannkuchen-Teig warteten.
Das ganze ergab dann also herzhafte Pfannkuchen, inspiriert von Judiths Shrove Tuesday Post, mit Zucchini, Tofu-Würstchen und abgeschmeckt mit Thymian und Rosmarin…und dazu Ruccola-Salat mit Joghurt-Miso-Sauce und Avocado – und ein paar Karotten-Sticks (aus einer demeter Möhre der Sorte “samenfeste Rhodelika” – sehr sehr saftig und lecker!)
DSCN0767

DSCN0769

DSCN0778

DSCN0775

Naja und zum Schluss und zum Nachtisch gönnte ich mir dann noch eine süße Zimt-Variante des Pfannkuchens und oben drauf kam die himmlische Kürbismarmelade von Judiths und meiner Mutter…

DSCN0783

Während ich all diese Pfannkuchen genoss, schaute ich mir noch zwei weitere Folgen Tony Soprano alias the great and forever glorious James Gandolfini an.
Zu einer Folge “Drei???” schlüpfte ich dann irgendwann ins Bett und ließ mich von den Abenteuern Justus Jonas, Peter Shaws und Bob Andrews in den Schlaf begleiten 😉

Das wars auch schon von meinem Vegan Wednesday…
…ich hoffe ihr habt eine tolles Wochenende und hoffe ihr kocht und unternehmt schöne Dinge – ich freu mich jedenfalls maßlos aufs Keksebacken 🙂 !

Eure Lilith

Advertisements

2 thoughts on “Vegan Wednesday #85

    • Ja, Hörspiele sind echt wundervoll zum Wegschlummern- und “Drei???” meine liebste Wahl – nur leider kriege ich die Enden dann immer nicht mit und habe so bestimmt schon 100 Folgen nur zur Hälfte gehört 😀
      Danke, dafür dass es ein “Verlegenheits/Reste”-Essen war, war ich auch echt erstaunt wie lecker die Pfannkuchen geworden sind und wie gut alles zusammen gepasst hat 🙂
      Aber Dein Geburtstagskuchen und die Grill-Leckereien von Deinem VeganWednesday-B’day-Post sehen auch mega gut aus!!
      Einen tollen Sonntag Dir noch!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s